Capital Stage: Veränderungen im Vorstand


Capital Stage AG / Schlagwort(e): Personalie/Personalie

18.11.2016 08:45

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 18. November 2016 - Der SDAX-notierte Hamburger Solar- und
Windparkbetreiber Capital Stage gibt bekannt, dass Prof. Dr. Klaus-Dieter
Maubach, Vorstandsvorsitzender der Capital Stage AG, dem Aufsichtsrat des
Unternehmens heute mitgeteilt hat, dass er auf eigenen Wunsch sein
Vorstandsmandat zum 31. Dezember 2016 niederlegen wird. Ausschlaggebend für
diese Entscheidung waren nach Mitteilung von Herrn Maubach ausschließlich
private und persönliche Gründe.

Vor diesem Hintergrund hat Herr Maubach nach dem erfolgreichen Vollzug des
Übernahmeangebotes der Capital Stage AG für die CHORUS Clean Energy AG ein
ihm vertraglich eingeräumtes Sonderkündigungsrecht für den Fall einer
wesentlichen Veränderung im Aktionärskreis in Anspruch genommen. Der
Aufsichtsrat hat die Entscheidung von Herrn Maubach mit großem Bedauern zur
Kenntnis genommen.

Es ist der Wunsch des Aufsichtsrates und insbesondere der im Aufsichtsrat
vertretenen Hauptaktionäre, dass Herr Maubach in der kommenden
Hauptversammlung der Capital Stage AG zum weiteren Mitglied des
Aufsichtsrates gewählt wird. Herr Maubach hat erklärt, dass er diesem
Wunsch entsprechen würde.

Mit Dr. Christoph Husmann als CFO, dessen Bestellung um weitere drei Jahre
bis zum 30. September 2020 verlängert wurde, und Holger Götze, dem
ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der CHORUS Clean Energy, als COO ist der
Vorstand der Gesellschaft weiterhin gut aufgestellt.

Über die Capital Stage AG:
Capital Stage investiert und betreibt seit 2009 Solarkraftwerke und
Windparks in Deutschland, Frankreich, Finnland, Großbritannien, Italien,
Österreich und Schweden. Inklusive der im Rahmen des Asset Managements für
Dritte erworbenen und betriebenen Solar- und Windparks beläuft sich die
Erzeugungskapazität des Unternehmens auf über 1 GW. Capital Stage ist damit
einer der führenden unabhängigen Solar- und Windparkbetreiber in Europa.
Mit den Solar- und Windparks erwirtschaftet das Unternehmen attraktive
Renditen sowie kontinuierliche und planbare Erträge.

Die Capital Stage AG ist im regulierten Markt (Prime Standard) der
Frankfurter Wertpapierbörse und im regulierten Markt der Hanseatischen
Wertpapierbörse Hamburg notiert (ISIN: DE0006095003 / WKN: 609500). Seit
2014 ist Capital Stage im Auswahlindex SDAX der Deutschen Börse gelistet.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf www.capitalstage.com

Kontakt:

Capital Stage AG
Till Gießmann
Leiter Investor & Public Relations
Tel.: + 49 (0)40 37 85 62-242
Fax: + 49 (0)40 37 85 62-129
E-Mail: till.giessmann@capitalstage.com


18.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Capital Stage AG
Große Elbstraße 59
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 4037 85 62 -0
Fax: +49 4037 85 62 -129
E-Mail: info@capitalstage.com
Internet: www.capitalstage.com
ISIN: DE0006095003
WKN: 609500
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg;
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart,
Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------