ENCAVIS AG veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht nach neuen GRI-Standards

DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Jahresbericht
30.03.2022 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

ENCAVIS veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht nach neuen GRI-Standards

Hamburg, 30. März 2022 - Der SDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht nach den neuen Standards der Global Reporting Initiative (GRI) veröffentlicht und erfüllt damit die heutige Anforderung an transparente Berichterstattung. Unter dem Motto "The Sun goes Up" stellt das Unternehmen die im Sommer 2021 extern durch Stakeholder verifizierten wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen vor, benennt die selbst gesetzten anspruchsvollen Ziele und berichtet die seit letztem Jahr erreichten Fortschritte.

Der Bericht gewährt einen Einblick in die umfassende und ambitionierte Nachhaltigkeitsarbeit der Encavis AG, die sich in den vier Handlungsfeldern Strategie & Governance, Ökonomie, Ökologie und Soziales manifestiert. Die wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen des Unternehmens leisten gleichzeitig einen Beitrag zu vielen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen, den UN Sustainable Development Goals (SDGs).

"Im vergangenen Jahr haben wir wichtige Grundlagen gelegt und fokussiert an der Verwirklichung unserer Nachhaltigkeitsziele nach GRI-Standards gearbeitet. Die rasche Umsetzung aller Nachhaltigkeitsziele ist für alle Unternehmen, angesichts der geopolitischen Lage und der dramatischen Klimabilanz, heute so wichtig wie noch nie zuvor," so Dr. Dierk Paskert, CEO der Encavis AG.

Die Berichterstattung des Encavis-Konzerns für das Geschäftsjahr 2021 findet in Form eines digitalen Reports statt, der den Fokus auf die ESG-Themenbereiche legt und eine Verbindung zum Konzernjahresabschluss schafft. "Wir gehen mit unserem ersten Online-Bericht einen deutlichen Schritt in Richtung Digital Reporting. Gleichzeitig beginnt hier unser Weg zu einer integrierten Berichterstattung", erläutert Dr. Christoph Husmann, CFO der Encavis AG, die zukünftige Entwicklung.

Der Digitale Report der Encavis AG ist unter folgender URL verfügbar:
https://encavis-2021.corporate-report.net


Über ENCAVIS:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003; Börsenkürzel: ECV) ist ein im SDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger (IPP) erwirbt und betreibt ENCAVIS Solarparks und (Onshore-)Windparks in elf Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPA). Die Gesamterzeugungskapazität des Encavis-Konzerns beträgt aktuell rund 3,2 Gigawatt (GW), das entspricht einer Einsparung von insgesamt 1,4 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr. Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der institutionellen Investoren spezialisiert.

ENCAVIS ist Unterzeichner der UN Global Compact sowie des UN-PRI-Netzwerks. Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der ENCAVIS AG wurden von zwei der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen ausgezeichnet. MSCI ESG Ratings bewertet die Nachhaltigkeitsleistung mit einem "A"-Level, die international ebenfalls renommierte ISS ESG verleiht ENCAVIS den "Prime"- Status.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com


Kontakt:
Encavis AG
Tanja Van den Wouwer
Head of Sustainability & Communications
Telefon +49 (0)89 44230 6025
tanja.van_den_wouwer@encavis.com

www.encavis.com
Twitter: twitter.com/encavis


30.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache:Deutsch
Unternehmen:ENCAVIS AG
Große Elbstraße 59
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon:+49 4037 85 62 -0
Fax:+49 4037 85 62 -129
E-Mail:info@encavis.com
Internet:www.encavis.com
ISIN:DE0006095003
WKN:609500
Indizes:SDAX
Börsen:Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:1314989


 
Ende der MitteilungDGAP News-Service

show this